Gruppenbild Senioren beim Spazieren gehen. Foto: A. Zelck / DRKS
SeniorenreisenSeniorenreisen

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Senioren
  3. Seniorenreisen

Seniorenreisen

Ansprechpartnerin

Emma Denninger
Koordinatorin soziale Projekte

Tel. 07321 3583-27
Fax 07321 3583-927
e.denninger(at)drk-heidenheim.de

Europaweit geselliges Reisen mit Bus, Bahn oder Flugzeug

Wer gerne verreist und dabei Wert auf Geselligkeit und Erholung legt, ist beim Reiseprogramm des Roten Kreuzes an der richtigen Adresse. Mit seinem Reise-Angebot ins In- und Ausland bringt das Deutsche Rote Kreuz Abwechslung in den Alltag und ermöglicht einen Urlaub, bei dem insbesondere ältere Reisegäste mit einem sicheren Gefühl verreisen können. Die Reisegäste werden zuhause abgeholt und von erfahrenen, zuverlässigen und umsichtigen ehrenamtlichen Betreuern begleitet, die jederzeit für die Teilnehmer da sind.

Mehr Reisen als je zuvor beim neuen DRK-Reiseprogramm

„Besondere Zielgruppen sprechen wir mit unserer rollstuhlgerechten Reise zur Tulpenblüte nach Holland und der Reise nach Altötting an“, so Rebecca Hechinger, die beim Roten Kreuz die Reisen plant und zusammenstellt. Weitere Besonderheiten sind eine Reise nach Rügen mit der Bahn und mit Kofferservice, Flugreisen nach Mallorca, Lanzarote, Korfu und Andalusien; Erholung und Aktivurlaub bieten Reisen nach Bayern und nach Südtirol.

Wohin gehen die Reisen?

Die DRK-Gruppenreisen führen Sie zu beliebten Reisezielen im In- und Ausland wie zum Beispiel Cuxhaven, Bad Wörishofen, Abano, Oberstdorf, Griechenland, Portugal und Spanien. Besonders abgestimmte Angebote gibt es zudem für Rollstuhlfahrer und für an Demenz erkrankte Menschen mit ihren pflegenden Angehörigen.

Wo erhalte ich Informationen über Reiseziele und Kosten?

Das Rote Kreuz ist mit seinem Reiseprogramm für ältere Menschen da, um ihnen Lebensqualität zu bieten. Dazu zählt auch einmal „raus aus den eigenen vier Wänden“ – für Senioren genauso wie für Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen keine üblichen Reisen mehr unternehmen können. Das Angebot richtet sich an Gäste, die herzliche Gruppenatmosphäre auf den Reisen schätzen und neue Kontakte und Freundschaften knüpfen möchten. Der besondere Service bei den DRK-Reisen: Alle Reisen werden von qualifizierten, ehrenamtlichen Rotkreuzmitarbeitern begleitet, die sich um alle Belange der Reisegäste sorgen. Die Reise beginnt auf Wunsch und je nach Verfügbarkeit an der Haustür, wo die Reisegäste abgeholt und nach der Reise wieder sicher zurückgebracht werden. Ein buntes Freizeitprogramm mit Ausflügen, Konzerten, Gymnastik- und Spieleabenden sorgen für Spaß, Bewegung und unvergessliche Momente.

Wo erhalte ich Informationen über Reiseziele und Kosten?

 

Den aktuellen Reisekatalog und Informationen zu den Reisen erhalten Sie bei Emma Sapper: Telefon: 07321 3583-27, E-Mail: e.sapper(at)drk-heidenheim.de und im Internet unter www.drk-seniorenreise.de