Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Meldungen
  3. Aktuelles

Aktuelles

Spatenstich noch dieses Jahr?

Rettungswache - Das Grundstück für den DRK-Neubau in Nattheim ist längst gefunden: am Wolfsbühlweg. Weiterlesen

Jubiläum steht vor der Tür

DRK - Im Juni wird die Giengener Bereitschaft 100 Jahre alt. Zuvor wurden zahlreiche langjährige Mitglieder geehrt. Weiterlesen

Neubau DRK-Rettungswache Gerstetten

Schnelle Hilfe im Notfall leistet das Rote Kreuz ab sofort vom Gerstetter Ortseingang aus. Weiterlesen

Bald 24/7 im Einsatz?

Rettungswache - Aktuell steht das DRK in Gerstetten täglich zwölf Stunden lang auf Abruf. Wegen eines neuen Gesetzes könnte sich das ändern. Das Rote Kreuz sieht sich gut vorbereitet. Weiterlesen

Familienzusammenführung light in Gerstetten

Blaulichtzentrum - Bei der Einweihung der neuen Rettungs- und Polizeiwache blickten Vertreter von DRK, Polizei und Gemeinde zurück und voraus - auf den Bau der Feuerwache. Weiterlesen

Rettungswache und Polizeiposten fertig

Neubau - Nach etwas mehr als einem Jahr Bauzeit wird das neue Gerstetter Domizil von DRK und Polizei eingeweiht. Weiterlesen

Zunehmende Diebstähle im "Kleiderglück"

DRK - Trotz der bewusst niedrigen Preise im Kleiderladen in der Innenstadt wird dort bisweilen gestohlen. Weiterlesen

Tierische Glücksträger

DRK Heidenheim - Therapiehunde kommen in Kindergärten, Pflegeheimen, Schulen und Krankenhäusern zum Einsatz. Die Tiere unterstützen junge und alte Menschen in verschiedenen Lebenslagen. Weiterlesen

Blutspender wurden geehrt

Sontheim/Brenz - Beim Neujahrsempfang der Kommune in der Gemeindehalle wurden sechs Blutspenderinnen und Blutspender mit den Ehrenzeichen des Deutschen Roten Kreuzes für die Anzahl von insgesamt 425 Blutspenden ausgezeichnet. Bürgermeister Rief dankte den Blutspendern für ihr Verantwortungsbewusstsein und für die Lebensenergie, die sie anderen Menschen schenken und damit Leben retten. Sie hätten zum  Wohle anderer, deren Gesundheit davon abhängt, großes Engagement geleistet. Von der DRK-Bereitschaft war Jochen Wöhrle vertreten.

Für 25-maliges Blutspenden erhielt Marita Kröner die Ehrennadel…

Weiterlesen

"Menschlichkeit muss im Mittelpunkt stehen"

DRK-Neujahrsempfang - Demokratie und Freiheit: der Neujahrsempfang des DRK-Kreisverbandes Heidenheim war in diesem Jahr stark von den aktuellen Entwicklungen in Deutschland, Europa und der Welt geprägt. Weiterlesen

Seite 1 von 9