Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
ArchivArchiv

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Meldungen
  3. Archiv

Archiv unseres Kreisverbandes

80 Jahre dem Roten Kreuz treu geblieben

Präsident Dr. Bernhard Konyen besuchte zur besonderen Ehrung Hans Glauninger (HZ v. 02.12.21) Weiterlesen

Mit Gertrud ins Gelände

Als eine der ersten Bereitschaften in Württemberg haben die Herbrechtinger ein hochgeländegängiges Rettungsfahrzeug erhalten (HZ v. 13.10.21) Weiterlesen

Nur die Hälfte der Dienste

Bei der Hauptversammlung wurde dennoch deutlich, dass die Giengener Bereitschaft im Pandemiejahr keinswegs untätig war (HZ v. 06.10.21) Weiterlesen

Wo Ehrenamt noch Ehrenamt ist

Für Anja Hillinger, Leiterin der DRK-Bereitschaft Burgberg, bedarf es Aufklärung darüber, was ihr Team für die Bevölkerung im Dorf leistet. Es rettet Leben, teils ohne finanziellen Ausgleich (HZ v. 30.09.21) Weiterlesen

80 Einsätze für die Helfer-vor-Ort in Dischingen

Die Bereitschaft blickte zurück auf 2020. Insgesamt 23 Mitglieder sind in Notfällen verfügbar. Die Leitung wird durch ein Stellvertreter-Trio ergänzt (HZ v. 29.09.21). Weiterlesen

1000 Stunden jährlich ehrenamtlich im Einsatz

Ralf Thorwart steht jährlich bis zu 1000 Stunden dem Deutschen Roten Kreuz ehrenamtlich als Helfer zur Verfügung. Seit Corona fungiert er kreisweit als Pandemie-Beauftragter (HZ v. 02.09.21). Weiterlesen

Abschied vom Präsidenten

Albert Tränkle gibt sein Amt als Chef des Deutschen Roten Kreuzes im Landkreis Heidenheim ab. Zu seinem Nachfolger als Vorsitzender wurde Dr. Bernhard Konyen gewählt (HZ v. 30.07.21) Weiterlesen

Mit Bilder der Zerstörung konfrontiert

Die beiden Mitglieder des DRK-Kreisverbands Heidenheim Daniel Peischl und Patrick Huslig waren 27 Stunden lang im Hochwassergebiet an der Ahr im Einsatz und unter den ersten Helfern vor Ort (HZ v. 23.07.21) Weiterlesen

Erfreulicher Zuwachs

DRK-Rettungshundestaffel Im vergangenen Jahr haben so viele Hundeteams wie noch nie ihre Prüfung abgeschlossen (HZ v. 22.07.21). Weiterlesen

Bürgermeister Vogt ist jetzt DRK-Vorsitzender

Die lange Suche nach einem Vorsitzenden ist beendet. Die Bereitschaften Herbrechtingen und Bolheim fusionieren (HZ v. 17.07.21) Weiterlesen

Seite 1 von 48.

Quelle: Heidenheimer Zeitung