Geschäftsstelle.jpg
Geschäftsstele_Schild_01.jpg
Aus_den_Bereitschaften_8.jpg
HNR_Gruen_Banner.jpg
GP_Blau_Banner.jpg
virus-4937553_1920.jpg

Informationen zum Corona-Virus "Covid-19"

Weiterlesen
Startseite KVStartseite KV

Im Notfall

Rettungsleitstelle
Notruf 112

Krankentransporte
07321 19222

Herzlich Willkommen beim DRK-Kreisverband Heidenheim!

Entdecken Sie die Vielfalt des Deutschen Roten Kreuzes!

Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.


Fördermitgliederwerbung: Studenten sind im Landkreis Heidenheim unterwegs

Hochwasser, Covid-19-Pandemie und andere Katastrophen haben gezeigt, dass unsere ehren- und hauptamtlichen Kräfte rund um die Uhr einsatzbereit sind, Menschen in Not zu helfen. "Mit einem regelmäßig wiederkehrenden Spendenbeitrag können wir unser freiwilliges Engagement weiterhin für den Landkreis Heidenheim sicherstellen" stellt Kreisgeschäftsführer Mathias Brodbeck fest. Daher sind ab dem 2. August in Heidenheim und Giengen Studentinnen und Studenten im Auftrag des DRK-Kreisverbandes Heidenheim e.V. von Haus zu Haus unterwegs und bitten die Bevölkerung um eine Fördermitgliedschaft. 

Diese ist für uns als gemeinnützige Organisation die wichtigste Einnahmequelle zur Finanzierung der satzungsgemäßen Aufgaben im Bereich Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Bereitschaft, Bergwacht, Jugendrotkreuz, Blutspendedienst und Ausbildung. Besonders in der Corona-Krise sind die Kosten wie z.B. für Einsätze, Schutzausrüstung und Hintergrundvorhaltung gestiegen. Daher freuen wir uns sehr über Ihre Unterstützung.

Die Aktion wird in enger Zusammenarbeit mit dem Fundraising-Dienstleister Kober GmbH unter Einhaltung der Corona-Hygienevorschriften durchgeführt.

Das Aktionsteam trägt Rotkreuz-Kleidung und kann sich ausweisen. Die Teammitglieder nehmen keine Bar- oder Sachspenden an. Mit der Mitgliedschaft gehen Leistungen wie Auslandsrückholung, Beratung und Erste Hilfe Kurse einher.

Herzlichen Dank schon mal vorab an alle, die Teil unserer Gemeinschaft sind und werden!

Interessierte können sich selbstverständlich auch jederzeit direkt an die Bereitschaft des DRK vor Ort wenden oder an die Geschäftsstelle des DRK-Kreisverbandes Heidenheim e.V., Telefon 07321 3583 56 oder per E-Mail an: m.kozardrk-heidenheim.de.

Information zu unseren Erste-Hilfe-Lehrgängen

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung können Sie an Erste Hilfe Lehrgängen nur teilnehmen, wenn Sie:

  • uns eine Bescheinigung eines Corona-Schnelltest vorlegen, der nicht älter als 24 Stunden ist
  • vor Ort selbst einen mitgebrachten Selbsttest durchführen und dieser negativ ist
  • vor dem Kurs bei uns testen lassen für einen Aufpreis von 20 €

Wir bitten dies unbedingt zu beachten und bereits eine halbe Stunde vor Kursbeginn zu erscheinen!

  • WICHTIG: Während des gesamten Kursverlaufs ist eine Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2, KN 95 oder OP-Maske) zu tragen. Diese sind Vorausset­zung für die Teilnahme und in ausreichender Anzahl von Ihnen selbst mitzubringen.

Aktuelle Informationen zu unseren Angeboten bzgl. des Corona-Virus!

Aufgrund der aktuellen Infektionslage haben wir folgende Angebote vorübergehend eingestellt:

Foto: Thomas Jeschke

Haus der Pflege Heidenheim

Das 2004 erbaute Haus der Pflege in Heidenheim bietet Raum für insgesamt 138 Bewohner...

Karl-Kaipf-Heim Herbrechtingen

Das Karl-Kaipf-Heim wurde 1992 erbaut und verfügt über 72 Pflegeplätze...

Foto: Thomas Jeschke

Altenhilfezentrum "Im Olgagarten" Steinheim

Seit 2000 werden im Steinheimer Altenhilfezentrum Pflegebedürftige betreut. Mit insgesamt 28 Pflegeplätzen...


Stellenangebote

Unsere aktuellen Stellenangebote finden sie hier

Das Rote Kreuz in 3 Minuten!


Aktuelles

14.07.2021

Wie das DRK das Ehrenamt aufwerten will

2021 feiert das Deutsche Rote Kreuz 100. Geburtstag. Dessen Präsidentin Gerda Hasselfeldt besuchte... Weiterlesen

19.07.2021

Bürgermeister Vogt ist jetzt DRK-Vorsitzender

Die lange Suche nach einem Vorsitzenden ist beendet. Die Bereitschaften Herbrechtingen und Bolheim... Weiterlesen

19.07.2021

Hilfe aus Heidenheim bei Hochwasser-Katastrophe

Der DRK-Kreisverband Heidenheim hat ein Fahrzeug und zwei freiwillige Helfer ins überflutete Gebiet... Weiterlesen

Aktuelle Pressemitteilungen
07.05.2021

Zum Weltrotkreuztag äußert das DRK Wünsche

(HZ v. 07.05.21) Weiterlesen

28.04.2021

DRK Laden "Kleiderglück" in neuem Domizil

Das Geschäft mit Second-Hand-Kleidung soll jetzt in der Marktstraße 39 die Innenstadt beleben (HZ v.... Weiterlesen

09.02.2021

Rettungswagen für Nattheim

(HZ v. 09.02.21) Weiterlesen