Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
Presseberichte 2020Presseberichte 2020

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Meldungen

Pressemitteilungen 2020

Auch DRK-Ehrenamtliche gehen einkaufen

Auch der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes bietet vor dem Hintergrund der Corona-Krise ab sofort einen kostenlosen Einkaufsservice an. Weiterlesen

Abstand halten beim Aderlass

In der Walter-Schmid-Halle kann noch bis einschließlich Freitag Blut gespendet werden. Die Regeln haben sich in Zeiten der Corona-Krise aber geändert. Das wird schon am Eingang deutlich (HZ v. 24.03.20) Weiterlesen

Eine Portion Zwischenmenschlichkeit

Sonja Geiger fährt seit über acht Jahren Mahlzeiten für das Deutsche Rote Kreuz aus (HZ v. 05.03.20). Weiterlesen

Zehn Jahre beim DRK

In der Bolheimer Bereitschaft wurden Mitglieder geehrt (HZ v. 05.03.20) Weiterlesen

Bereitschaft unter neuer Leitung

Benjamin Binder folgt auf Ralf Thorwart, der jetzt zum Bereitschaftsleiter ehrenhalber ernannt wurde (HZ v. 05.03.20) Weiterlesen

Bis zu 125-mal Blut gespendet

(HZ v. 15.02.20) Weiterlesen

DRK-Seniorengymnastik Dischingen

Nachrichtenblatt Dischingen v. 07.02.20) Weiterlesen

Schnellere Hilfe beim Herzstillstand

Der Kreisverband führt eine neue App fürs Handy ein, die bei lebensbedrohlichen Notfällen registrierte Helfer in der Nähe orten und alarmieren kann (HZ v. 12.02.20). Weiterlesen

Steinheim ehrt fleißige Blutspender

Beim Neujahrsempfang in Steinheim wurden auch in diesem Jahr wieder besonders fleißige Blutspender geehrt (HZ v. 11.02.20) Weiterlesen

Mit einer App gegen den Herztod

Erleidet im Südwesten ein Mensch einen Kreislaufstillstand, hilft immer häufiger digitale Technik möglichst schnell Helfer zu holen. Im Osten des Landes wird das System nun in mehreren Regionen eingeführt (HZ v. 07.02.20). Weiterlesen

Seite 1 von 2.